2000 - 2014

Vier Perserkatzen mussten wegen Krankheit ihrer ehemaligen Besitzerin abgegeben werden und kamen Mitte Februar 2014 zu uns ins Tierheim.

Eine von ihnen war die vierzehnjährige Katze Isy, eine besonders verschmuste Katze, die mit großer Liebe an ihrem ebenfalls vierzehn Jahre alten Gefährten Dancer hing, der leider im August verstarb.

Nun musste auch Isy Ende Oktober nach einem völligen Zusammenbruch des Kreislaufs und wegen einer sehr schmerzhaften chronischen Augenentzündung eingeschläfert werden. Ihre Sehnsucht nach einem behüteten Lebensabend in einem neuen Zuhause erfüllte sich nicht.

Wir wünschen unserer Isy, dass sie auf der Regenbogenwiese wieder mit ihrem geliebten Partner Dancer vereint sein wird.