1997 - 2011

Unser Moritz ist gestorben. Seine Pflegefamilie hat sich mit diesen Worten von dem lieben kleinen Kerl verabschiedet:

„Der kleine Yorkshireterriermischling wurde abends und bei schlechtem Wetter, orientierungslos herumirrend, gefunden. Moritz, der damals auf ca. 13 Jahre geschätzt wurde, durfte seinen Lebensabend auf einer liebevollen Pflegestelle verbringen.
Aufgrund seines Alters war er bereits mit kleineren Spaziergängen zufrieden. Moritz war sehr anhänglich und wollte gerne überall mit dabei sein. Man konnte ihn problemlos ableinen, und auch mit anderen Hunden verstand er sich gut. Trotz des geringen Seh- und Hörvermögens hat er sich noch prima auf der Pflegestelle eingelebt.
Im April 2011 ist unser lieber Moritz für immer eingeschlafen. Wir werden ihn nie vergessen!“

Moritz hatte liebe Paten, bei denen wir uns herzlich bedanken möchten. Ein ganz besonderer Dank gilt Inge und Katharina für die liebevolle Betreuung als Pflegestelle.