1997 - 2011

Die beiden 14 Jahre alten Katzen Tammy und Lacky wurden zusammen im Tierheim abgegeben, weil ihre Besitzerin leider verstorben war.
Die beiden Katzen hingen sehr aneinander, vermutlich hatten sie ihr bisheriges Leben gemeinsam verbracht. Wir suchten deshalb für die beiden ein neues ruhiges Zuhause in reiner Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon.

Am 06.06. 2011 ist "Tammy" leider gestorben, Lacky bleibt nun allein zurück.

Es ist immer besonders traurig, wenn Tiere, die es bisher gut hatten, wegen Todesfalls ihr behütetes Heim verlieren. Oft sind besonders die alten Katzen dem Tierheimstress nicht gewachsen und geben sich auf.

Lebe wohl, alte Tammy, vielleicht siehst Du auf der Regenbogenwiese Dein Frauchen wieder!