1992 - 2011

Unser ältestes Team-Mitglied, die Katze Äffchen, musste im 20.Lebensjahr leider eingeschläfert werden.

Äffchen hat fast ihr ganzes Leben in unserem Tierheim verbracht, nachdem sie vor vielen Jahren gefunden wurde. Sie suchte zwar die Nähe von Menschen, mochte sich aber nicht anfassen lassen. Deshalb hatten wir ihr ein freies Leben auf unserem Tierheimgelände ermöglicht, das sie sehr genossen hat. Sie entfernte sich nie weit und stellte sich immer pünktlich zur abendlichen Fütterung auf der Diele des Haupthauses ein.

Äffchen gehörte fest zum Team.
Sie zählte zu den vielen Langzeitschützlingen unter unseren Katzen, für die unser Tierheim zur Heimat geworden war. Nun war ihre Lebenszeit vorüber, und wir konnten ihr nur noch durch einen sanften Tod helfen.

Unsere bescheidene Seniorin wird uns sehr fehlen, und wir werden unser Äffchen nicht vergessen.