2009 - 2013

Der prächtige Kater Rainer wurde Anfang 2011 gefunden und ins Tierheim gebracht.

Er zeigte sich zunächst recht eigenwillig, lehnte näheren Kontakt ab und wollte sich seine Menschen selbst aussuchen. In der letzten Zeit gab sich Rainer aber sehr viel freundlicher und kam freudig zum Schmusen.

Das Tierheim war zu seiner Heimat geworden, und er fühlte sich in unserer Katzenvilla offensichtlich sehr wohl.

Am 10. Mai 2013 fanden wir Rainer tot in seinem Körbchen. Wir sind sehr betroffen, denn Rainer hatte keinerlei Krankheitssymptome, und sein Tod kam plötzlich und völlig unerwartet.

Wir werden unseren stattlichen Rainer im Gedächtnis behalten und nicht vergessen. Eine wirkliche Katerpersönlichkeit musste für immer gehen.

Leb wohl, schöner roter Tiger!

Rainer hatte liebe Paten, bei denen wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken möchten!