2004 - 2015

Unser Kater Harry lebt nicht mehr.

Vor mehreren Jahren war er gefunden und ins Tierheim gebracht worden. Seitdem wohnte er mit einer größeren Gruppe von Freigängern in unserer Katzenvilla, die über einen geheizten und gemütlichen Innenbereich und ein großzügiges Freigehege verfügt. Harry blieb ein sehr unabhängiger Typ, der sein Leben gestalten mochte, wie er es sich vorstellte.

Ende Januar fanden wir Harry tot in seinem Körbchen. Wir sind sehr traurig, wissen aber, dass Harry sich bei uns wohl gefühlt hat. Unser Tierheim war zu seinem Zuhause und zur besten der für ihn möglichen Welten geworden. Auf Wiedersehen, lieber Grautiger!

Harry hatte liebe Paten, bei denen wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken möchten.