2013 - 2019

Im August 2019 mussten wir leider unseren Langzeitschützling Mirka für immer gehen lassen.

Gemeinsam mit ihren Geschwistern Mita und Marco war sie vor sechs Jahren gefunden worden. Die drei Katzen hatten offensichtlich nie etwas Gutes vom Menschen erfahren und blieben trotz liebevoller Zuwendung misstrauisch und scheu. Mirka lebte als Hofkatze auf unserem Gelände, nahm aus der Distanz am Tierheimleben teil und gehörte einfach als grauer Schatten dazu.

Leider wurde sie in der letzten Zeit immer weniger und zeigte keinen Lebenswillen mehr. Um ihr Leiden zu ersparen, mussten wir uns schweren Herzens entschließen, sie einschlafen zu lassen.