Mit Pfandbons Tieren helfen!

Großartige Unterstützung bekamen wir wieder durch die tolle Spendenaktion vom REWE-Markt Christine Horst am Detmolder Hasselter Platz.

Leergut-Bons können in eine neben der Leergutabgabe aufgestellte Spendenbox geworfen werden, der Erlös kommt gemeinnützigen Zwecken zugute, und unser Tierheim wurde erneut bedacht.

Am 27. August übergab die Marktleiterin Christine Horst, selbst begeisterte Tierbesitzerin, einen symbolischen Scheck über 1.101,22 Euro an unsere Tierpflegerin Jessica Dey, angesichts der coronabedingten finanziellen Einbußen durch den Ausfall von Tierheimfesten und Veranstaltungen eine unschätzbare Hilfe.

Begleitet wurde die Spendenübergabe von unserem unglaublich lieben und freundlichen Mischling Nestor, der sich als "Botschafter unseres Tierheims" wieder von seiner besten Seite zeigte und auf ein neues Zuhause hofft.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim REWE-Markt und bei allen Tierfreunden, die ihre Pfand-Bons zum Wohle unserer Tierheimtiere gespendet haben.

Foto © Lerch/Lippe aktuell