Note 1 - mit Auszeichnung bestanden!

Eine Auszeichnung der besonderen Art erhielten wir Ende November von dem Geologen Dr. Günter Grundmann.

Weil wir beim diesjährigen Tag der offenen Tür wegen der anstehenden Baumaßnahmen auf die beliebte, aber in der Vorbereitung sehr aufwändige Tombola verzichten mussten, hat sich der begeisterte Tombola-Teilnehmer entschieden, das dadurch entstandene Minus bei den Einnahmen durch eine namhaften Spende aufzufangen. So übergab er am 27. November einen symbolischen Scheck mit dem originellen Betrag von 1.111,11 € an unseren Ersten Vorsitzenden Christopher Imig.

Bei der Spendenübergabe fühlte sich der Geologe inmitten des durch die Bauarbeiten aufgewühlten Erdreichs offensichtlich pudelwohl.

Er kommentierte seine Spendenaktion mit einem großen Lob: "Das Tierheim Detmold ist eine Hochburg der Nächstenliebe für Mensch und Tier. Jede "1" meiner etwas kuriosen Spende symbolisiert die Noten, die sich jeder Einzelne der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter verdient hat. Die "1" steht aber auch jeweils für einen Stern der mit 6 Sternen bewerteten Herberge für Tiere."

Wir sind absolut begeistert und bedanken uns ganz herzlich für diese tolle Auszeichnung und die großzügige Spende!