Jugendliche Tierfreundin!

Große Tierliebe hat Mareen Bielemeier bewiesen, als sie die Geldgeschenke von ihrem Geburtstag für unsere Tierheimtiere spendete.

Am 4. November besuchte Mareen uns im Tierheim und übergab 50 Euro an Maria Toman. Begleitet wurde sie von ihrer Mutter Heide, von Schwester Jana und von dem Nachbarsehepaar Gabi und Günter Templin, den treuen Paten unseres Hofkaters Klaus und Besitzer der bezaubernden, inzwischen 14 Jahre alten Hündin Resi, einer ehemaligen Tierheimhündin.

Wir haben uns sehr über die liebe Spende gefreut und bedanken uns im Namen unserer Schützlinge ganz herzlich bei der jugendlichen Tierfreundin!

Liebe Mareen, ganz toll - Du bist ein echtes Vorbild!