Bürgerliches Engagement

Zur Woche des bürgerlichen Engagements hatten wir zu einem gemütlichen Nachmittag ins Tierheim eingeladen.

Am 21. September 2013 wollten wir die treuen Paten unserer besonders bedürftigen Tiere bei Kaffe und Kuchen verwöhnen und uns herzlich für die langwährende Unterstützung bedanken.

Es wurde zwar nicht so voll, wie eigentlich erwartet, weil die ebenfalls eingeladene Gruppe aus dem Bad Meinberger Aura-Zentrum leider sehr kurzfristig abgesagt hat, aber so konnten uns allen Gästen besonders ausgiebig widmen, hatten viel Spaß und gute Gespräche und ließen uns das reiche Kuchenangebot schmecken.

Und der durch eine chronische Augenentzündung behinderte Kater Gisbert schmuste sich so unwiderstehlich in die Herzen, dass er in Kürze in sein neues Zuhause bei einem uns schon lange verbundenen Tierpaten-Pärchen umziehen darf, in dem schon vier andere Tierschutzkatzen auf ihn warten.

Ein wirklich schöner Tag!