Gelungener Basar

Am Samstag vor Nikolaus war unser adventlicher Basar im Tierheim ausgesprochen gemütlich und gut besucht.

Beim kleinen Flohmarkt konnten die Besucher schöne und originelle Weihnachtssachen entdecken, viele Hunde dürfen sich auf selbstgebackene Hundekekse freuen, und ganz besonders gefielen die hübschen Windlichter, die die Tierschutzjugendgruppe gebastelt hatte und zum Kauf anbot. Die Kinder unserer Jugendgruppe erwiesen sich auch als fleißige Bäcker von leckeren Waffeln, die reißenden Absatz fanden.

Wir bedanken uns herzlich für die positive Resonanz, für den lieben Zuspruch und für die vielfältige Unterstützung.

Unser besonderer Dank gilt Herrn Frank Stuckmann, der uns und unsere Gäste mit von ihm gespendeten Grillwürstchen verwöhnte, und Herrn Wolfgang Schmiechen, der uns mit wunderschönen Weihnachtsmännern aus Holz überraschte, über die sich nicht nur unser Kater Norbert sehr freute.