BERICHT


Rocky: Pinschermischling              

Geboren: ~ 2011/2012
Größe: ~ 30 cm
kastriert
Abgabehund

15.06.2020

Liebes Tierheim Team,

jetzt ist Rocky seit gut sechs Wochen hier, und ich muss sagen, dass der kleine Mann sich pudelwohl fühlt.

Ich nehme ihn regelmäßig mit zum Joggen, und er läuft sehr gut an der Leine und das nicht nur beim Joggen. Er versteht ein paar Grundkommandos, manche noch nicht, aber da arbeite ich dran. Er lernt schnell. …

Ich werde jeden Morgen mit mehreren Küsschen geweckt. …

Wenn er mal alleine ist, kommt es mal vor, dass er heult wie ein Wolf, der sein Rudel verloren hat. Dann ruft die Dame, die unten wohnt, einmal hoch: „Rocky, du bist nicht alleine“, und dann ist alles gut.

Also den Futterneid konnte ich nicht feststellen. Fremde Hunde - kommt darauf an, kleine weniger und große mal so und mal so. Ist halt wie bei uns Menschen. Fremde Menschen sind überhaupt kein Problem. ...

Wenn er auf sein Hundekissen liegt, buddelt er sich gerne noch in die Decke, und es sieht so aus, als ob auf dem Kissen kein Hund wäre. Dort möchte er auch nicht gestört werden, sonst knurrt er, oder er packt zu. Ist ja auch irgendwie verständlich, wenn er erschöpft ist, dass er dann auch seine Ruhe möchte – ist bei uns Menschen ja auch so.

Also mit seinen neun Jahren ist er noch topfit. Er spielt sehr gerne mit dem Ball.

Ich bin Ihnen von ganzen Herzen sehr dankbar, dass Rocky zu mir ziehen durfte. Danke für diesen tollen und gelehrigen Begleiter - einen besseren, zu mir passenden Hund, hätte ich wohl nicht finden können.

Wie heißt es in der Werbung: "Wie für mich gemacht ..."

Liebe Grüße,

Michael F.