Paten gesucht

Die Katze Sheila wurde von ihren ehemaligen Besitzern beim Auszug zurückgelassen. Glücklicherweise fand sie zunächst Aufnahme und Versorgung durch einen Nachbarn, bei dem sie wegen bereits vorhandener Katzen aber leider nicht bleiben konnte. So kam sie in unser Tierheim.

Sheila ist eine sehr unabhängige Katze, die sich Menschen gegenüber recht scheu zeigt. Sie lebt zusammen mit einigen Artgenossen in unserem großen Freigehege, natürlich mit Zugang zum Haus.

Weil die Vermittlung der hübschen Grautigerin in ein eigenes Zuhause vermutlich daran scheitern wird, dass sie sich nicht anfassen lässt und keine menschliche Nähe sucht, kann man Sheila gern durch eine Patenschaft helfen.


Sheila: Freigängerin

Geboren: ~ 2018
Fundkatze