Freigänger

Wie sehr viele unserer Katzen wurde auch der Kater Norbert gefunden und ins Tierheim gebracht. Er war abgemagert und wurde bei uns zunächst tiermedizinisch versorgt, geimpft und kastriert.

Norbert ist eigentlich ein sehr lieber und freundlicher Kater. Allerdings ist er - vielleicht in Erinnerung an sein früheren, sehr entbehrungsreiches Leben - auch sehr verfressen und futterneidisch und versucht, sich sein Futter recht ruppig und rustikal zu erobern. Dabei kann es auch schon einmal zu Kratzern kommen.

Ist nicht Fressbares in der Nähe, kann man mit Norbert ausgiebig und entspannt schmusen, und er setzt seine Krallen nicht ein.

Weil er an sich verträglich und unkompliziert ist, könnte er gern in eine Familie mit Kindern vermittelt werden, die ihn beim Fressen aber in Ruhe lassen müssen. Der schöne Kater wünscht sich ein neues Zuhause mit späterem Freigang.


Norbert: Freigänger

Geboren: ~ 2008
Fundkater