Selbstbewusst und eigensinnig

Der Jack Russell Terrier Spike wurde am 31.08.2017 nach einer behördlichen Beschlagnahmung bei uns im Tierheim abgegeben. Spike ist ein typischer Terrier selbstbewusst, lebhaft und ballbegeistert - und absolut kein Katzenfreund.

Der kleine Rüde ist sehr aktiv und kaum müde zu bekommen, zeigt sich fremden Menschen gegenüber zwar freundlich, setzt sich aber auch zur Wehr, wenn er ihm etwas nicht gefällt. Sein Spielzeug, vor allem den geliebten Ball, möchte er nicht gern hergeben und geht dann in die Offensive.

Weil er seine Ressourcen verteidigt und auf Reglementierungen mit Abwehr reagiert, sollte Spike nicht zu kleinen Kindern. Der kleine Rüde braucht hundeerfahrene Menschen, die ihm mit Konsequenz und klarer Führung begegnen und ihm Grenzen aufzeigen können.


Spike: Jack Russell Terrier         

Geboren: ~ 2012
Größe: ~ 30 cm
Über die Behörde