Sensible Hundedame

Die Boxermischlingshündin Shira wurde Mitte August 2017 im Tierheim abgegeben, weil ihre Haltung leider nicht mehr möglich war. Die sensible Hündin trifft keine Schuld.

Shira ist gegenüber ihrer Bezugsperson sehr freundlich, anhänglich und verschmust, fremden Menschen begegnet sie zunächst unsicher und skeptisch.

Beim Spaziergang zeigt sich Shira aufmerksam und zugleich verunsichert. Shira hat Grundgehorsam, an ihrer Erziehung sollte aber noch weiter gearbeitet werden. Andere Hunde braucht sie nicht zum Glücklichsein, sie fängt aber keinen Streit an. Katzen gehören nicht zu ihren Freunden.

Am besten wäre Shira als Einzelhündin bei einfühlsamen Menschen aufgehoben, die ihr Vertrauen gewinnen können und ihr Führung und Halt geben.


Shira: Boxermischling

Geboren: 2008
 Größe: ~ 55 cm
20/40 Hund: mehr hier
Abgabehund